WAS:

Spielgruppe auf dem Ackermatthof   in Busslingen   sowie    abwechslungsweise bei meinem Waldsofa in Mellingen.

 

WANN:

Montag    8 45 Uhr- 11 15 Uhr

(Dienstag   findet zur Zeit  nicht statt)

Donnerstag  8 45 Uhr- 11 15 Uhr

WO:

Bauernhof:

 Ackermatthof, Bachstrasse 8,

5453 Busslingen/Remetschwil

Pfaffenhölzli Wald:

 Treffpunkt Dorfbrunnen Holzrüti

FÜR WEN:

Kinder ab dem dritten Lebensjahr (in Absprache auch jünger) bis zum Kindergarteneintritt.

KOSTEN: 

Pro Semester 700.-  bei   1x   Besuch in der Woche inkl. Znüni (Bio Früchte/Gemüse) 

 Zahlung   jeweils 1. August und

1. Februar.

30.- Einmalige  Eintrittsgebühr.

GRUPPENGRÖSSEN & LEITUNG:   

Die   Gruppen bestehen aus  max. acht Kindern, welche immer von   zwei Leiterinnen betreut werden.  Ab vier Kindern starten wir   die Gruppen.

 

 

Lou (Hase) und  Schnüffeli (Igel) begleiten  uns auf dem Hof und können   als  "Trösterli" dienen.

IMG-20220404-WA0009 (1).jpg

IM WALD

Gibt es eine sinnlichere Umgebung als die Natur? Der Wind bläst um die Ohren, es tröpfelt ab und zu auf den Kopf, im Winter werden nicht nur die Hände kalt, Eiszapfen lutschen ist herrlich, Baumrinde fühlt sich nicht immer gleich an, Reisig duftet aromatisch, das Feuer knistert, die Vögel rascheln im Laub…

 

In der Natur machen die Kinder ganzheitliche und prägende Sinneserfahrungen, die sie auf ihrem Lebensweg begleiten. Die gesunde Entwicklung der Sinne wirkt sich positiv auf das spätere Lernen der Kinder aus.

IMG-20201012-WA0022.jpg
IMG-20210517-WA0021.jpg
IMG_20210111_093430.jpg
IMG_20220404_145251.jpg
IMG_20220426_132048.jpg
IMG_20220328_110949.jpg
IMG_20220426_132313.jpg
IMG_20220523_100554.jpg
IMG_20220523_101256.jpg
IMG_20220808_105457.jpg

AUF DEM  ACKERMATTHOF

Es   leben   die sechsköpfige Familie Rindisbacher   Monika und Stephan mit Ihren vier Kindern  auf dem Hof.

Dazu gehören     Kühe, Rinder, Kälber,  Schafe  und   Katzen, welche  das Leben geniessen.

Die Tiere sehen, füttern, beobachten, fühlen, riechen und   hören  ist sicherlich jedesmal ein neues Erlebnis für die Kinder.  In unserem Gemüsegärtli    jäten wir Unkraut,  säen Gemüse   an.    Beobachten  wie dieses wächst,    ernten es und   essen   es genüsslich.   Die   Umgebung   um den Hof mit den Obstbäumen   erkundigen  wir   ebenfalls und  im Herbst  machen wir selber Apfelmost.

 

 

IMG_20220426_131224.jpg
IMG_20220426_132426.jpg
IMG_20220426_132906.jpg
IMG_20220221_083339_edited_edited.jpg
IMG_20220221_103752.jpg
IMG_20220216_141258.jpg
IMG_20220203_100123.jpg
IMG_20220426_131639.jpg
IMG_20220530_104755.jpg
IMG_20220613_090006.jpg
IMG_20220404_082411.jpg
IMG_20220613_103957.jpg
IMG_20220808_105539.jpg
IMG_20220808_105706.jpg
IMG_20220808_105833.jpg
IMG_20220613_105111.jpg
IMG_20220808_105611.jpg